Sonntag, 6. Februar 2011

Mein erster Award

Schaut euch das nur an: Elke von Le-petit-bonheur hat mir den "Liebster Blog" Award verliehen und ich fühle mich natürlich wahnsinnig geehrt. Habe ich das wirklich verdient?!

Ich kenne leider nicht allzu viele deutschsprachige Blogs und die sind alle viel bekannter als meiner, aber ich gebe ihn weiter an:

old-roses-memories

lapassiondaphelion

rotezora


Hier noch kurz die Regeln: Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen?

Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest
und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest).Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimst und ihr den Link deines Award Posts dalassen. Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebefalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommetar - Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
Liebe Bloggerinen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Kommentare:

  1. von mir ein liebes daaankeschön dafür :)

    werde ihn gleich nachher in den bloggi aufnehmen :)

    liebe grüßle,
    sandra

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere dir zu deinem 1ten Award
    Schönen Sonntag
    DickesKnuddelDrückerchen
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. freut mich, dass du dich so darüber freust. liebe grüße elke

    AntwortenLöschen
  4. Erstmal Gratulation für dich!
    Und vielen Dank fürs Weiterreichen!
    Und das, wo ich in letzter Zeit so wenig gepostet habe....
    Also vielen Dank schonmal und ich überlege mir gut, an wen ich weiterreiche!
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen