Freitag, 23. März 2012

Frühjahrsputz

Mich hat der Putzteufel gepackt und seit Tagen reinige und sortiere ich alles, was mir zwischen die Finger kommt. Kater Mutz unterstützt mich dabei mit Feuereifer:

Auch sämtliche Dosen, Schachteln und Kisten mit meinem Handarbeitszeug werden entleert und dabei kommt allerhand skuriles Zeug ans Tageslicht. Viele längst vergessene angefangene Kreaturen, meist von solcher Hässlichkeit, dass sie nur noch zum Materialrecyclen nutzen, aber es sind auch durchaus brauchbare Anfänge dabei. Vielleicht mache ich mir doch noch die Mühe, das eine oder andere fertig zu machen.

Hier nur einige Beispiele, grob chronologisch angeordnet:

ein chinesischer Drache 

ein Flughund (irgendwo müsste auch der Körper rumliegen...)

 ein langschwänziges Dingsda (weiß jemand, was das sein könnte?)
 
 
eine beinlose Schildkröte

und ein Pferdchen mit zu klein geratenem Kopf. 

Aber bis zur Pensionierung habe ich das alles sicher aufgearbeitet.

Kommentare:

  1. Oh wie schön wieder etwas von dir zu lesen, so viele angefangene Objekte. Da sag ich bloß fertig machen, also als Unglück kann man das wahrlich nicht bezeichnen. Bin schon sehr gespannt was für herrliche Wesen du wieder zauberst. Falls dein Aufräumdrang anhält, darfst du gern bei mir weiter machen. Wünsche ein schönes Wochenende und hoffe demnächst wieder mehr von dir hier zu lesen und zu sehen.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  2. Boah Elli, mann das ist echt zu schade um in den Schachteln zu versauern.

    Ganz begeistert bin ich vom Flughund und dem langschwänzigen Dingsda, smile

    Die Katze ist der Hit!!!

    Bitte, mach eines nach dem anderen unbedingt fertig Elli

    AntwortenLöschen
  3. Da soll doch noch mal jemand behaupten, ein Frühjahrsputz lohnt sich nicht (was ich ja sonst immer ganz gerne mal behaupte *räusper*.. ich bevorzuge beim Frühjahrsputz ja meistens eher den "Kater Mutz Part")
    Der Flughund und die Schildkröte sind definitiv zu schade für irgendwelche Kisten. Aber auch die anderen Sachen sollten auf jeden Fall vollendet werden... also nimm dir ein Beispiel an mir: lass die Putzerei und näh lieber *lach*

    Liebe Wochenendgrüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn! Und das sind "nur" Ufos! Der Flughund wird sicher klasse!
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, mach sie alle bitte bald fertig. Ich bin soooo gespannt.

    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  6. Das sind aber eine Menge Ufo's, die bei Dir rum schwirren.
    Liebe Wochenendgrüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  7. Hello,

    may it is allowed to show you my blog-candy?

    http://must-have-bears.blogspot.de/2012/04/blog-candy.html

    kind greetings Tanja with her must-have-bears

    AntwortenLöschen
  8. ich mache im moment eine blogvorstellungs-aktion. vielleicht hast du ja lust mitzumachen :)

    http://www.strangenessandcharms.blogspot.de/2012/05/win-blog-presentation.html

    lg

    dahi

    AntwortenLöschen
  9. tolle sachen die du da wieder machst freu mich schon wenn sie fertig sind. also das tritte schaut aus wie ein Fossa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Es hat auch schon jemand anderes gesagt, dass das Tier wie ein Fossa aussieht. Die Form passt gut, nur die Farbe stimmt nicht ganz. Aber das könnte man ja etwas anpassen... Mal sehen!

      Löschen
    2. ich find ihn jedenfalls toll und das mit der farbe ist ja nicht so schlimm.^^

      Löschen